[english] [italiano]
 
 
Dienstag, 28.02.2017 (09. KW)
 8. Woche im Jahreskreis
 Stundenbuch: 4. Woche
Magazin
Magazin
Vorsätze für 2017 ?
Vorsätze -- Tipps und Warnungen von Erntehilfe
Gottesdienst = gesund!
Studien: Gottesdienstbesuch ist gesundheitsfördernd! von Erntehilfe
Kein Weihnachtsbaum!
Vor dem Rathaus in Solingen gibt's keinen Christbaum! von Erntehilfe
Alle neuen Beiträge

 

Veranstaltungskalender
Alle Termine zeigen
Welche Veranstaltungen in Ihrer Region sind Ihnen wichtig?
Mitmachen!
Weben Sie mit am großen Informationsnetz der Kirche!
Hier kann jeder Daten eintragen und verändern!

 So können Sie diomira mitgestalten

 Danke heißt Merci! (Partnerlinks)

 

Share |
Todesurteil Hasenscharte
Kinder als Schadensfall?

Der blinde Operntenor Andrea Bocelli sollte auf Anraten der Ärzte wegen zu erwartender Behinderung abgetrieben werden, doch seine Mutter entschied sich für sein Leben.  
Der Sänger erzählt dies in einem Video bei „Youtube“ und meint: „Vielleicht bin ich voreingenommen, aber ich kann sagen, dass es die richtige Entscheidung war.“  


Kinder als Schadensfall...?
Bild: felsir/ WikimediaCommons
 
In Deutschland dürfen Frauen bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche straffrei abtreiben lassen, wenn sie vorher an einer anerkannten Beratung teilgenommen haben.  
Ich will hier die Nöte dieser Frauen nicht kleinreden und niemanden an den Pranger stellen, aber was ist das für ein Land, dass nicht in der Lage oder nicht willens ist, alle nur denkbare Hilfe zu geben, damit ein einmaliges und unverwechselbares Kind gerettet werden kann?  
Nobelpreisträgerin Mutter Teresa formulierte es bei der Preisverleihung so: „Für mich sind Nationen, die Abtreibung legalisiert haben, die ärmsten Länder…“  
 
Durch die moderne Schwangerschafts-Diagnostik sind auch mögliche Behinderungen frühzeitig erkennbar. Die Ärzte sind dann verpflichtet, auf die Behinderung besonders hinzuweisen. So wird die Medizin zum Teil eines großangelegten Selektions-Verfahrens. Kardinal Schönborn aus Wien sprach von einer „Rasterfahndung im Mutterleib“; die Gesellschaft sei gerade dabei, „ihre elementare Humanität zu verlieren.“  
Der Mensch wird immer mehr zum Scharfrichter, zum Herrn oder genauer: zur Frau über Leben und Tod.  
Die Erwartung geht in Richtung auf einen Rechtsanspruch auf ein gesundes Kind. Sogar relativ harmlose Probleme wie eine Hasenscharte (Gaumenspalte), die heute gesichtschirurgisch gut reparierbar sind, veranlassen immer mehr Eltern zur Kindstötung.  
Ein behindertes Kind ist eben ein Schadensfall, für den der Arzt haften muss, wenn er nicht deutlich auf die Möglichkeit des Schwangerschaftsabbruchs hingewiesen hat.  
„Werden Kinder schon in absehbarer Zeit nur mehr Objekte elterlicher Zuchtwahl sein? Sind die Nachgeborenen vermehrt ein Statussymbol…?“, fragt da „CHRIST IN DER GEGENWART“  
 
 
Was kommt da noch auf uns zu?  
Da werden Kinder im Mutterleib getötet, weil ihnen vielleicht zwei Finger einer Hand fehlen. Wie wird wohl in mittelfristiger Zukunft verfahren, wenn ein Kind bei einem Auto-Unfall eine ganze Hand verliert? Werden da besorgte Eltern um Tötung des Kindes bitten?  
 
Auch wenn der Anblick der getöteten Kinder sehr schmerzhaft ist: Beispiel einer Informationsseite über die Realität des Schwangerschaft-Abbruchs ...  
 
… und durch die Krankenkassenbeiträge bezahlt jeder auch die Kosten für Abtreibungen mit. Hier eine Krankenkasse, die nicht nur keine Abtreibungen finanziert, sondern bei der Geburt sogar noch ein „Willkommensgeld“ zahlt ...  
 
ALLE LINKTIPPS DAZU: online in"MEIN PREDIGTGARTEN"  
www.predigtgarten.blogspot.com
Autor: Erntehilfe
Veröffentlicht am: 24.08.2010
 Leserkommentare
Neuen Kommentar eingeben





 

 

 
 

Passwort vergessen?   Neu als Mitglied registrieren

 

 

Partner von

Diese Website zu Mister Wong hinzufügen Bookmark für diese Diomira Seite bei del.icio.us Bookmark für diese Diomira-Seite bei Spurl.net Bookmark für diese Diomira-Seite bei Webnews! Bookmark für diese Diomira-Seite bei Digg! Bookmark bei Bloglines Bookmark bei Technorati Bookmark für diese Diomira-Seite bei YahooMyWeb Bookmark für diese Diomira-Seite bei blogmarks Bookmark für diese Diomira-Seite bei Ma.gnolia.com

Bei technischen Problemen bitte Mitteilung an webmaster@diomira.de
Dieser Service ist auch erreichbar über
kirchensuchmaschine.de, gottesdienste24.de und kirchen24.de
Impressum

Heute haben Namenstag
August, Elisabeth, Oswald, Roman und Silvana
 
Wo Glocken rufen*)
für mehr Infos zu den Kirchen, mit der Maus über die Bilder fahren

Gottesdienste und katholische Kirchen

Mariä Himmelfahrt
55239 Gau-Odernheim
18.30 Uhr
Messfeier
St. Sebald
91058 Erlangen
18.00 Uhr
Gebet
St. Michael u. St. Elisabeth
35043 Marburg
19.00 Uhr
Messfeier
St. Elisabeth
45144 Essen
09.00 Uhr
Messfeier
St. Johann
92507 Nabburg
19.00 Uhr
Messfeier
St. Maria zur Höhe
33098 Paderborn
15.00 Uhr
Messfeier
Christkönig
82377 Penzberg
17.30 Uhr
Rosenkranz
Maria Schutzfrau Bayerns
84478 Waldkraiburg
18.00 Uhr
Messfeier
Hl. Geist
23566 Lübeck
15.00 Uhr
Messfeier
St. Aposteln
68519 Viernheim
18.30 Uhr
Rosenkranz
St. Jakobus der Ältere
96179 Ebing
19.00 Uhr
Beichtgelegenheit
St. Laurentius
97274 Leinach
15.00 Uhr
Rosenkranz
Maria Himmelfahrt
67551 Worms-Pfeddersheim
19.00 Uhr
Messfeier
Alte Kapelle
93047 Regensburg
12.15 Uhr
Messfeier
Dom Mariä Himmelfahrt
31134 Hildesheim
18.30 Uhr
Messfeier
St. Maximilian Kolbe
21109 Hamburg
14.30 Uhr
Rosenkranz
St. Elisabeth
10829 Berlin
17.30 Uhr
WN
St. Marien (Liebfrauen)
10997 Berlin
18.30 Uhr
Messfeier
St. Georg
86647 Buttenwiesen
19.00 Uhr
Wortgottesfeier
St. Bonifatius
10965 Berlin
15.00 Uhr
WN
St. Maria Magdalena
37327 Leinefelde
09.00 Uhr
Messfeier
St. Michael
48149 Münster
18.00 Uhr
Rosenkranz
St. Gabriel
81677 München
18.30 Uhr
Messfeier
St. Bartholomäus
97332 Volkach
18.30 Uhr
Gründonnerstagsliturgie
St. Andreas
50667 Köln
11.40 Uhr
Rosenkranz
St. Antonius v. Padua
58099 Hagen
14.30 Uhr
Messfeier
Mariä Himmelfahrt
97725 Elfershausen
18.00 Uhr
Kreuzweg
Allerheiligen
90491 Nürnberg
19.00 Uhr
Messfeier
St. Joseph
23569 Lübeck
17.30 Uhr
Rosenkranz
St. Theresia vom Kinde Jesu
46147 Oberhausen
09.00 Uhr
Messfeier
St. Antonius
49086 Osnabrück
15.00 Uhr
Messfeier
St. Konrad
86156 Augsburg
18.00 Uhr
Messfeier
Wallfahrtskirche Mariahilf
94032 Passau
09.00 Uhr
Messfeier
Mariä Heimsuchung
97082 Würzburg
09.00 Uhr
Beichtgelegenheit
St. Michael
51379 Leverkusen
18.00 Uhr
Rosenkranz
Maria Himmelfahrt
56626 Andernach
18.30 Uhr
Messfeier
Hl. Kreuz
21149 Hamburg
18.30 Uhr
Messfeier
St. Cosmas und Damian
37308 Geisleden
15.00 Uhr
Beichtgelegenheit
St. Joseph
13509 Berlin
09.00 Uhr
WN
St. Servatius
53175 Bonn
17.00 Uhr
Rosenkranz
Kloster Zoffingen
78462 Konstanz
17.30 Uhr
Messfeier
Herz Jesu
48155 Münster
09.15 Uhr
Messfeier
St. Peter und Paul
73447 Oberkochen
18.30 Uhr
Messfeier
Wallfahrtskapelle St. Anna
48496 Hopsten
19.00 Uhr
Messfeier
Mariä Himmelfahrt
61169 Friedberg
19.00 Uhr
Messfeier
St. Dionysius
33184 Altenbeken
19.00 Uhr
Messfeier
Herz Jesu
53173 Bonn
17.00 Uhr
Rosenkranz
St. Ottilia
94431 Pilsting
18.00 Uhr
Messfeier
St. Ansgar
10557 Berlin
14.30 Uhr
Rosenkranz
*) Alle Angaben ohne Gewähr.
 Zeiten eintragen/bearbeiten 
 

Anzeigen